Alles rund um den
Lehrberuf

Finde deine Traum-Lehrstelle in Tirol.

Fünf Argumente für eine Lehre

1. Direkter Einstieg in den Arbeitsmarkt

Bei der Lehrausbildung stehst du vom ersten Tag an so richtig im Berufsleben. Du lernst in der Praxis, kannst das Gelernte sofort anwenden und sammelst von Beginn an wertvolle Berufserfahrung. Deine Ausbilderinnen und Ausbilder sind qualifizierte Fachleute, die ihr Know-how an dich weitergeben und dich über die gesamte Ausbildung begleiten. Bringst du dich engagiert in den Lehrbetrieb ein, hast du nach deinem Lehrabschluss gute Chancen, in ein Beschäftigungsverhältnis übernommen zu werden.

2. Fundierte Berufsausbildung in der Praxis

Sowohl im Betrieb als auch in der Berufsschule lernst du alles was du brauchst, um in deinem Beruf gut zu sein. „Learning by doing“ lautet die Hauptdevise der Lehrlingsausbildung. Aber  Lehrbetriebe bieten weit mehr – beispielsweise:

  • Berufsspezifische Fort- und Weiterbildungen
  • Auslandspraktika
  • Nachwuchs- und Karriereplanungsprogramme
  • Prämien für gute Leistungen
  • Teilnahme an nationalen und internationalen Wettbewerben

3. Eigenes Geld bereitswährend der Ausbildung

Bei der Lehre steht die Berufsausbildung im Vordergrund. Dennoch handelt es sich auch um ein Arbeitsverhältnis. Als Lehrling erhältst du daher während deiner Ausbildung eine  Lehrlingsentschädigung. Diese ist je nach Lehrberuf unterschiedlich hoch. Die Höhe der Lehrlingsentschädigung kannst du auf der Website „Berufslexikon“ des Arbeitsmarktservice (www.berufslexikon.at) oder unter karriere-mit-lehre.tirol einsehen.

4. Vielfältige Möglichkeiten und Karrierechancen

Mit einer abgeschlossenen Lehre bist du eine gesuchte Fachkraft. Viele Möglichkeiten stehen dir offen.
Du kannst …

  • dich in deinem Fachgebiet spezialisieren,
  • selbst Lehrlinge ausbilden
  • und mit entsprechendem Einsatz eine Abteilung oder einen Betrieb leiten oder auch ein eigenes Unternehmen gründen.

5. Gute Basis für die berufliche Selbstständigkeit

Mehr als ein Drittel aller Unternehmerinnen und Unternehmer in Österreich  haben als höchste Ausbildung eine Lehre abgeschlossen. Die Lehrausbildung bietet somit eine fundierte Grundlage, um dein eigenes Unternehmen zu gründen und zu führen.

Quelle: Tiroler Lehrlingsführer 2020

zurück