Alles rund um den
Lehrberuf

Finde deine Traum-Lehrstelle in Tirol.

Jugendchancen Tirol – www.jugendchancen-tirol.at

Bildschirmfoto_2019-09-24_um_09.03.10 Jugendchancen Tirol – www.jugendchancen-tirol.at

Wie geht es weiter, wenn ich die Schule oder die Lehre abbreche?

Ich hab das Gefühl, ich schaff meinen Abschluss nicht, was mach ich nun? Ich bin mit psychischen oder sozialen Schwierigkeiten konfrontiert, wie gelingt mir trotzdem der Einstieg ins Arbeitsleben? Ich weiß überhaupt nicht, was mich beruflich interessiert und ich bin mir nicht sicher was ich gut kann: Wie komm ich meinen Stärken und Interessen auf die Spur?

In Tirol unterstützen viele Angebote Jugendliche bis zu 25 Jahren beim Übergang von der Schule in den Beruf.

Das gesamte Angebot ist nun erstmals auf der barrierefreien online-Plattform „Jugendchancen Tirol“ – www.jugendchancen-tirol.at – übersichtlich dargestellt. Jugendliche und Eltern finden hier einfach und schnell zur richtigen Stelle, um den Start in den Arbeitsmarkt gut zu meistern. Oft reicht schon eine Information oder ein einmaliges Coaching, um voran zu kommen. Im Bedarfsfall stehen aber auch längere Betreuungsangebote zur Verfügung. Ein gelungener Start ins Arbeitsleben schützt vor Arbeitslosigkeit

Ein erfolgreicher Übergang von der Schule ins Berufsleben ist wegweisend für ein aussichtsreiches Arbeitsleben eines jungen Menschen. Ausgrenzungsgefährdung oder langfristige Arbeitslosigkeit können dadurch um ein Vielfaches vermindert werden.

Die Plattform www.jugendchancentirol.at wird umgesetzt von der Koordinierungsstelle AusBildung bis 18 Tirol (KOST Tirol).
Beauftragt und finanziert ist die in der amgtirol angesiedelte KOST Tirol vom Sozialministeriumservice – Landesstelle Tirol.

Kontakt:
Koordinierungsstelle AusBildung bis 18 Tirol (KOST Tirol) 
Wilhelm-Greil-Straße 15, 6020 Innsbruck
Tel.: 0512 / 562 791-26
Serviceline AusBildung bis 18 Tel.: 0664 / 883 297 65
E-Mail: ausbildungbis18@ kost-tirol.at

Quelle: Tiroler Lehrlingsführer 2020

zurück