Kosmetiker/in

Berufsfeld: Gesundheit/Körperpflege

Ausbildungsdauer:

2 Jahre

Einstiegsgehalt

ab 1.390 €

nach der Ausbildung
Jobchancen

sehr gut
Kosmetiker/in© Studio Romantic/shutterstock.com

Lehrlingsentschädigung

(brutto)
1. Lehrjahr: € 540,– (brutto)
2. Lehrjahr: € 632,– (brutto)
3. Lehrjahr: 

Kosmetiker/innen sorgen dafür, dass ihre Kundinnen und Kunden sich in ihrer Haut wohl fühlen, denn sie sind Experten auf allen Gebieten der dekorativen („verschönernden“) und pflegenden Kosmetik. Sie führen Hautdiagnosen durch und pflegen und schminken die Haut. Dazu verwenden sie eine Vielzahl an Behandlungsgeräten und Präparaten, um den Kundinnen und Kunden ein gepflegtes Aussehen zu verleihen. Außerdem führen sie Hand- und Nagelpflege durch, verkaufen Kosmetikartikel, kalkulieren (berechnen) Preise und beraten ihre Kundinnen und Kunden.

WICHTIGE AUSBILDUNGSINHALTE:
  • Beratungsgespräche führen, Hautdiagnose erstellen
  • physikalische Schönheitspflege (Elektrizität, Wasser, Licht, Wärme), UV-Strahlen und apparative Kosmetik (z. B. Ozongeräte, Hochfrequenzgeräte) anwenden
  • Hals-, Nacken- und Dekolleteepflege
  • Packungen und Masken verabreichen
  • dekorative Kosmetik (Make-up auftragen, schminken, Augenbrauen und Wimpern färben, fassonieren (= in Form bringen) und pflegen
zurück

WEITEREMPFEHLEN

Webseite www.webdesigner-profi.de