FacharbeiterIn Gartenbau

Berufsfeld: Landwirtschaftliche Facharbeit

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Einstiegsgehalt

ab 1.340 €

nach der Ausbildung
Jobchancen

gut
FacharbeiterIn Gartenbau© g-stockstudio/shutterstock.com

Lehrlingsentschädigung

1. Lehrjahr: € 568,– (brutto)
2. Lehrjahr: € 648,– (brutto)
3. Lehrjahr: € 786,– (brutto)

FacharbeiterInnen im Gartenbau sorgen dafür, dass Menschen mit gesunden Lebensmitteln versorgt werden und in ihren Wohnräumen und Gärten Pflanzen um sich haben. Sie bauen Gemüse-, Obst- und Zierpflanzen an oder züchten junge Baumpflanzen. Sie pflegen und veredeln die Pflanzenkulturen und verkaufen sie an GroßhändlerInnen oder auf Märkten weiter. Sie bedienen und überwachen technische Anlagen wie z. B. Besprüh- und Beregnungsanlagen und Temperatur- und Luftfeuchtigkeitsmessgeräte.

WICHTIGE AUSBILDUNGSINHALTE:
  • Gemüse- und Pflanzensamen in Beete und Saatkistchen aussäen
  • Jungpflanzen pflegen (gießen, düngen, jäten usw.)
  • Schädlingsbekämpfungsmaßnahmen durchführen
  • Jungpflanzen in Beete umsetzen (in Frühbeete oder Freilandbeete)
  • Gemüse- und Zierpflanzen zum Verkauf vorbereitet
zurück

WEITEREMPFEHLEN

Webseite www.webdesigner-profi.de