Einzelhandelskaufmann/frau – Telekommunikation

Berufsfeld: Handel

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Einstiegsgehalt

ab 1.640 €

nach der Ausbildung
Jobchancen

gut
Einzelhandelskaufmann/frau – Telekommunikation© Gorodenkoff/shutterstock.com

Lehrlingsentschädigung

1. Lehrjahr: € 610,–bis€ 674,– (brutto)
2. Lehrjahr: € 770,–0bis€ 820,– (brutto)
3. Lehrjahr: € 1.080,–bis€ 1.100,– (brutto)

Einzelhandelskaufleute mit diesem Schwerpunkt verkaufen Telefone, Mobiltelefone, Internetprodukte (mobile Zugänge und Kabelanschlüsse) und andere elektronische Waren. Sie beraten ihre Kundinnen und Kunden über die unterschiedlichen Tarife zur Nutzung dieser Geräte und schließen mit ihnen entsprechende Tarifverträge ab. Ihr Arbeitsplatz findet sich in Telekommunikations- und Elektrofachgeschäften sowie in eigenen Verkaufsstellen der Telekom-Anbieter.

WICHTIGE AUSBILDUNGSINHALTE:
  • Kundinnen und Kunden beraten und Waren verkaufen
  • Waren bestellen, annehmen, kontrollieren, auszeichnen (= Preis angeben)
  • Waren verkaufsgerecht präsentieren und bei Werbemaßnahmen mitarbeiten
  • Verkaufspreise kalkulieren (berechnen), kassieren, Quittungen (Zahlungsbestätigungen) und Rechnungen ausstellen
  • Reklamationen (Beschwerden) bearbeiten
zurück

WEITEREMPFEHLEN

Webseite www.webdesigner-profi.de