E-Commerce-Kaufmann/-frau

Berufsfeld: Büro/Verwaltung/Organisation

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Einstiegsgehalt

1.440 €

nach der Ausbildung
Jobchancen

sehr gut
E-Commerce-Kaufmann/-frau

Lehrlingsentschädigung

1. Lehrjahr: € 650,–bis€ 674,– (brutto)
2. Lehrjahr: € 808,–bis€ 820,– (brutto)
3. Lehrjahr: € 1.080,–bis€ 1.100,– (brutto)

E-Commerce-Kaufleute arbeiten in Handelsbetrieben aller Branchen, welche den Verkauf ihrer Produkte auch oder ausschließlich über Internet anbieten (sogenannte Onlineshops oder Webshops). Zu diesen gehören z. B. große Einzelhandelsbetriebe oder Einzelhandelsketten für Bekleidung, Sport, Bücher, Elektronik oder auch für Einrichtung und Wohnen.

E-Commerce-Kaufleute sind für die Betreuung dieser Onlineshops bzw. Internet-Verkaufsplattformen zuständig. Sie nehmen die Online-Bestellungen der Kundinnen und Kunden auf und sorgen für die vollständige und zeitgerechte Auslieferung der bestellten Waren. Sie arbeiten im Team mit Berufskolleginnen und -kollegen, TeamleiterInnen (z. B. E-Commerce-ManagerInnen), mit MitarbeiterInnen aus dem IT-Bereich sowie mit Fachkräften aus Marketing und Vertrieb.

WICHTIGE AUSBILDUNGSINHALTE:

  • Onlineshops, Webshops und Internet-Verkaufsplattformen betreuen
  • Produktinformationen, Fotos und Preise aktuell halten
  • Online-Bestellungen bearbeiten
  • Kunden-/Kundinnenanfragen beantworten, Reklamationen bearbeiten
  • Arbeiten im Online-Marketing durchführen
  • Such- und Kaufverhalten der Kundinnen und Kunden auswerten und analysieren
zurück

WEITEREMPFEHLEN

Webseite www.webdesigner-profi.de