BinnenschiffferIn

Berufsfeld: Transport/Lager

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Einstiegsgehalt

ab 1.810 €

nach der Ausbildung
Jobchancen

gering
BinnenschiffferIn© J.Schelkle/shutterstock.com

Lehrlingsentschädigung

1. Lehrjahr: € 487,– (brutto)
2. Lehrjahr: € 631,–bis€ 661,– (brutto)
3. Lehrjahr: € 818,–bis€ 917,– (brutto)

Ob auf Gütertransportschiffen oder Personenschiffen, auf Seen und Flüssen, Binnenschiffer/innen sind immer hart am Wind. Sie be- und entladen das Schiff, bereiten es auf die Fahrt vor, helfen beim Steuern und Manövrieren (z. B. Schleusenarbeiten, Signal- und Flaggendienste) und  verankern das Schiff im Hafen. Darüber hinaus reinigen sie das Schiff und halten die Schiffsausrüstung instand.

WICHTIGE AUSBILDUNGSINHALTE:
  • Schiff beladen und entladen (Löschen der Ladung)
  • beim Steuern und Manövrieren mitarbeiten
  • Maschinen, Anlagen und Bordeinrichtungen pflegen, instand halten und reparieren
zurück

WEITEREMPFEHLEN

Webseite www.webdesigner-profi.de