3CON-Jungtechniker als "Tiroler Lehrling des Monats" ausgezeichnet!

28. August 2020

Der "Tiroler Lehrling des Monats August 2020" heißt Patrick Gruber und kommt aus der Talenteschmiede unseres Familienunternehmens. Patrick wohnt im 15 Autominuten entfernten Schwoich und absolviert eine Lehre zum Elektrotechniker im dritten und somit letzten Lehrjahr. Bei einem Betriebsbesuch Mitte August überreichte die Tiroler Bildungs- und Arbeitslandesrätin Beate Palfrader unserem Patrick diese Auszeichnung. Bei der Verleihung waren auch Vertreter der Tiroler Wirtschaftskammer, der Arbeiterkammer Tirol sowie der Gemeinden Schwoich und Ebbs als auch unser Geschäftsführer und der Lehrlingsausbilder anwesend.

"Tüchtige junge Menschen sind die Zukunft unseres Landes. Der Lehrberuf mit seiner dualen Ausbildung in Österreich findet auch international größte Beachtung. Viele Länder beneiden uns um diese Fachkräfte-Ausbildung", weiß LRin Palfrader. "Mit dieser Auszeichnung holt das Land Tirol bewusst engagierte Lehrlinge vor den Vorhang, um ihnen unsere besondere Wertschätzung zu zeigen und den hohen Stellenwert der Lehre für Wirtschaft und Gesellschaft stärker im Bewusstsein der Öffentlichkeit zu verankern", betonte die Landesrätin bei der Auszeichnungsfeier in unserem Unternehmen.

Umfangreiche Ausbildungen auch für das Ehrenamt

Patrick hat die dritte Fachklasse mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen und wird in unserer Firma besonders für seine Verlässlichkeit, Kollegialität, Pünktlichkeit und seinen Fleiß gelobt. Er besuchte das Seminar "Ich als Persönlichkeit", absolvierte den Grundlehrgang und den Maschinisten-Lehrgang der Landesfeuerwehrschule und lässt sich gerade zum Rettungssanitäter ausbilden.

Von Blaulichteinsätzen bis zum Sport

Patrick ist Mitglied der Landjugend Schwoich, der Freiwilligen Feuerwehr Schwoich und engagiert sich noch ehrenamtlich beim Österreichischen Roten Kreuz und in der Turnerschaft Wörgl/Sektion Handball. Ein weiteres Hobby von ihm ist auch das Kraftsporttraining.

Glückwünsche von der stolzen 3CON-Geschäftsführung

Besonders Stolz bei der Verleihung war unser Gründer und Geschäftsführer Hannes Auer. "Patrick steht sinnbildlich für die erfolgreiche Lehrlingsausbildung in unserem Unternehmen. Seine tollen schulischen Leistungen, sein Einsatz und Engagement, sowohl im beruflichen als auch im privaten Bereich, sind aller Ehren wert. Wir sind sehr stolz, mit Patrick einen solch jungen und engagierten Kollegen bei uns im Betrieb zu haben."

Neue Lehrlingswerkstatt - Weitere Ausbildungsplätze

Nicht nur die großartigen schulischen Leistungen unserer Jungtechniker bestätigen den eingeschlagenen Weg der Lehrlingsausbildung. Auch im täglichen Arbeitsalltag gelten unsere jüngsten Mitarbeiter als vollwertige und wichtige Mitarbeiter. Aus diesem Grund entschloss man sich im Zuge der Erweiterung unseres Betriebsgebäudes auch die Lehrwerkstatt großzügig und neu zu errichten. Mit Ende des Jahres können wir das neu geschaffene Ausbildungszentrum an unsere Ausbilder und Lehrlinge voller Stolz übergeben. Bereits im September werden wieder 7 neue Auszubildende ihre Lehre beginnen und in den Sparten Elektrotechnik, Mechatronik und Metalltechnik ausgebildet.

Link zum Kurzfilm des Landes Tirol über die Auszeichnung "Lehrling des Monats August 2020":
http://www.youtube.com/watch?v=1uRgtYY0Edc

Link zum Kurzvideo von Tirol TV über die Auszeichnung "Lehrling des Monats August 2020":
http://www.tiroltoday.at/beitrag/lehrling-des-monats-ist-elektrotechniker-2

Hier geht´s zu den offenen Lehrstellen von 3CON

Quelle: 3CON

3CON-Lehrlingsausbilder Daniel Rusch, Bürgermeister Gde. Ebbs Josef Ritzer, LR Dr. Beate Palfrader, AK-Tirol-Vorstandsmitglied Werner Salzburger, 3CON-Lehrling Patrick Gruber, VBgm. Gde. Schwoich Martin Gschwentner, Landtagsabgeordnete und WK-Tirol-Vertreterin Barbara Schwaighofer, 3CON-CEO Hannes Auer bei der Übergabe der Auszeichnung "Lehrling des Monats August 2020"