Die 10 häufigsten Lehrberufe in Tirol

12. Februar 2019

Mädchen

44,3 % der Mädchen werden in nur drei Lehrberufen ausgebildet. 67,6 % der Mädchen erlernen die Top Ten der Lehrberufe. Wie im Vorjahr ist mit dem Lehrberuf Metalltechnik wieder ein „typischer Männerberuf“ unter den Top Ten der Mädchen.
                                                                  

Gesamt 849,  Anteil 23,8 %
Gesamt 389, Anteil 10,9 %

Gesamt 341, Anteil 9,6 %

4. Hotel– und Gastgewerbeassistentin
Gesamt 212, Anteil 5,9 %
Gesamt 122, Anteil 3,4 %
Gesamt 119, Anteil 3,3 %
Gesamt 116, Anteil 3,3 %  
Gesamt 92, Anteil 2,6 %
Gesamt 90, Anteil 2,5 %

10.
Kosmetikerin & Fußpflegerin
Gesamt 79, Anteil 2,2 %

Burschen

33,7% werden in nur drei Lehrberufen ausgebildet. 65,3 % erlernen einen der Top Ten Lehrberufe. Somit ist die Konzentration etwas geringer als bei den Mädchen.

Gesamt 910,  Anteil 12.5 %
Gesamt 895, Anteil 12,3 %

Gesamt 659, Anteil 9,0 %

4. Einzelhandelskaufmann
Gesamt 524, Anteil 7,2 %
Gesamt 434, Anteil 5,9 %

6. Maurer
Gesamt 340, Anteil 4,7 %

7.
Koch
Gesamt 331, Anteil 4,5 %  
Gesamt 273, Anteil 3,7 %
Gesamt 238, Anteil 3,3 %

10.
Mechatroniker
Gesamt 170, Anteil 2,3 %


Quelle: Tiroler Lehrlingsführer 2019 / WK Tirol